Chronikerprogramme 

Ein DMP (Disease-Managment-Programm) ist ein strukturiertes Behandlungsprogramm für chronisch kranke Menschen, das sich auf die Erkenntnisse der evidenzbasierten Medizin("auf empirische Belege gestützte Heilkunde") stützt.

Fast alle Kassen der gesetzlichen Krankenversicherung bieten Patienten, die an bestimmten Erkrankungen leiden, diese sogenannte Chronikerprogramme an. Ziel ist es, durch strukturierte Behandlungsregime die Qualität der Diagnostik und Therapie zu verbessern. Einige Krankenkassen gewähren ihren Patientinnen und Patienten finanzielle Vorteile bei der Einschreibung in diese Programme.

Die Praxis nimmt an den Programmen für Diabetes mellitus, chronische Herzkrankheit (KHK), Asthma und chronisch-obstruktive-Lungenkrankheit (COPD) teil. Anmeldebögen liegen in der Praxis für Sie aus.